FASZINATION ALPENHAUS:
WELTKRIEGSRUINE-BIOTOP-FILMKULISSE

Thematische Gebäudeführung mit Erläuterungen zu den Gesamtanlagen sowie zur einzigartigen Geschichte des Gebäudes, seiner Besiedlung durch die Natur und zur Verwendung als Filmkulisse

Unterhaltsame, geschichtliche Gebäudeführung ( ab 7 Jahren, indoor, Helmpflicht)

©Baum&Zeit Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten Ruine Alpenhaus Dachwald Pfad

In einer Stunde erleben Sie die Faszination des Alpenhauses. – Neben Wissenswertem zur Geschichte der Beelitzer Heilstätten erfahren Sie, wodurch dieses Gebäude zertsört wurde und wie die Natur dieses Gebäude bis heute mit Leben erfüllt.

Es erwarten Sie überraschende Zeitzeugnisse aus den verschiedenen Epochen und imponierende Räume, die auch schon als Kulisse für unterschiedliche Filmproduktionen dienten.

Die mit einem einzigartigen Dachwald bewachsne Weltkriegsruine, wird Ihnen als Lebensraum für verschiedenste Pflanzen und Tiere nahegebracht und Sie entdecken gleichzeitig Relikte aus den verschiedensten Zeiten. – Wie in einer Zeitmaschine „reisen“ Sie in diesem Gebäude durch unterschiedlichste Epochen von der Kaiserzeit bis heute.

  • Führung nur möglich in Kombination mit einem gültigen Ticket für das Parkgelände mit Baumkronenpfad
  • Die öffentliche Führung beginnt am Eingang des Gebäudes (Südseite Alpenhaus). – Treffpunkt E.
  • Die Führung dauert eine Stunde.
  • Während der Führung besteht ausnahmslos die Verpflichtung, einen Helm zu tragen.
  • Die Tour ist nicht barrierefrei.
  • Es gibt keine Sitzstationen.
  • Die Teilnahme an der Führung ist erst ab 7 Jahren möglich. – Zudem dürfen Kinder ab 7 Jahren und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen an der Führung teilnehmen.
  • Das Fotografieren für private Zwecke ist erlaubt.
  • Shootings sind während der Führung nicht möglich.
  • Hunde dürfen nicht mit auf die Führung genommen werden.
  • Die Gruppengröße liegt bei maximal 30 Personen.
  • Diese Führung kann auch für private Gruppen über gruppen@baumundzeit.de gebucht werden.
  • Private Führungen in englischer Sprache können kurzfristig mit einem Vorlauf von 1 Woche organisiert werden, weitere Fremdsprachen (russisch, französisch und spanisch) auf Anfrage.

 

 

  • Preis: 12,50 €  pro Person*
    *nicht inkludiert: Eintritt Parkgelände mit Baumkronenpfad
  • Die Führung beginnt am Eingang des Gebäudes (Südseite Alpenhaus). – Treffpunkt E.
  • Bitte erscheinen Sie rechtzeitig am Treffpunkt der Führungen. – Bei einem verspäteten Eintreffen am Treffpunkt der Führungen besteht kein Anspruch auf Ersatz oder Stornierung der gebuchten Leistung.

  • Dauer der Führung: 60 Minuten
  • Bei der Führung sind die jeweils aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen des Landes Brandenburg zu beachten.
  • Zudem gilt bei der Führung im Gebäude ausnahmslos die Verpflichtung, einen Schutzhelm zu tragen. – Desinfizierte Schutzhelme werden Ihnen von uns zur Verfügung gestellt.
  • Maximal 30 Teilnehmer. – Teilnahme erst ab 7 Jahren möglich. – Zudem ist die Teilnahme von Kindern & Jugendlichen (ab 7 Jahren) nur in Begleitung Erwachsener gestattet.
  • Die Führung ist nicht barrierefrei.
  • Das Fotografieren für private Zwecke ist erlaubt. – Foto-Shootings sind während der Führung nicht möglich.
  • Hunde sind im Parkgelände, auf dem Baumkronenpfad und während der Führung nicht gestattet.
  • Diese Führung kann für private Gruppen über gruppen@baumundzeit.de gebucht werden.
  • Private Führungen in englischer Sprache können kurzfristig, auf Anfrage, organisiert werden.Weitere Fremdsprachen auf Anfrage.
Wochentage 14:00
Wochenende & Feiertage 12:30
  • Online-Tickets für diese Führung buchen Sie hier > .
  • Führung nur möglich in Kombination mit einem gültigen Ticket für das Parkgelände mit Baumkronenpfad
  • Ihr Eintritts-Ticket für das Parkgelände mit Baumkronenpfad buchen Sie hier >.
Zu Führungen

Weitere spannende Führungen

Zu Führungen

Weitere spannende
Führungen

Anreise

Mit dem PKW:

Adresse für die Navigation

Straße nach Fichtenwalde 13, 14547 Beelitz-Heilstätten

Sie erreichen uns über die A9  Berlin – Nürnberg Abfahrt 2 „Beelitz-Heilstätten“, oder die Landesstraße 88. Im Winter ist Parkplatz 2 geöffnet.

Mit der Bahn:

Sie nehmen die Regionalbahn Linie 7 der Strecke Berlin – Dessau, steigen am Bahnhof Beelitz – Heilstätten aus und folgen den Hinweisschildern Richtung Baumkronenpfad Beelitz Heilstätten. Nach einem ca. 5 minütigem Fußweg erreichen Sie den Eingang am „Pförtnerhaus“