Zu Gebäude

Die Kochküche entdecken

Mehr Wissenswertes zu diesem Haus erfahren Sie bei einem Besuch mit den unten angebenden Führungen:

Die Kochküche

Baum&Zeit Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten historische Aufnahme KochKüche

Die Kochküche diente der Versorgung von 600 Patientinnen und ca. 400 Mitgliedern des Personals. Da das Küchenpersonal überwiegend weiblich war und auf dem Gelände anfänglich eine strikte Geschlechtertrennung praktiziert wurde, befanden sich Küchen und Waschhäuser auf der Frauenseite.

Mit dem Anblick des durch Materialdiebstahl und Vandalismus stark in Mitleidenschaft gezogenen, markanten Gebäudes werden heute noch die Gäste, welche mit der Bahn anreisen und den Baumkronenpfad besuchen wollen, im Gelände des Quadranten A empfangen. Bereits jetzt werden aber auch hier Führungen durch das Gebäude und bereits in Stand gesetzten Teile des historischen Versorgungsgangs angeboten. Erste Sicherungsmaßnahmen im Eingangsbereich lassen den Aufwand für die Gesamtinstandsetzung erahnen. Künftig wird dieses Gebäude mit seinem imponierenden Hauptraum u.a. als Veranstaltungssaal, aber auch für gastronomische Zwecke zur Verfügung stehen.

Zu Gebäude

Die Kochküche entdecken

Mehr Wissenswertes zu diesem Haus erfahren Sie bei einem Besuch mit den unten angebenden Führungen:

Anreise

Mit dem PKW:

Adresse für die Navigation

Straße nach Fichtenwalde 13, 14547 Beelitz-Heilstätten

Sie erreichen uns über die A9  Berlin – Nürnberg Abfahrt 2 „Beelitz-Heilstätten“, oder die Landesstraße 88. Im Winter ist Parkplatz 2 geöffnet.

Mit der Bahn:

Sie nehmen die Regionalbahn Linie 7 der Strecke Berlin – Dessau, steigen am Bahnhof Beelitz – Heilstätten aus und folgen den Hinweisschildern Richtung Baumkronenpfad Beelitz Heilstätten. Nach einem ca. 5 minütigem Fußweg erreichen Sie den Eingang am „Pförtnerhaus“