Täglich bietet das Guide-Team von Baum&Zeit reguläre, öffentliche Führungen an.

Für Besucher, die noch nie in den Beelitzer Heilstätten waren empfiehlt sich die barriefreie, geschichtliche Geländeführung „Zeitenwandel-Wandelzeiten„. Sie ist ein unterhaltsamer, einstündiger Spaziergang durch die wechselvolle Geschichte der Beelitzer Heilstätten – an deren Ende auch ein Blick in das berühmte Chirurgiegebäude geworfen wird.

  • In den Ferien*, an Wochenenden sowie an Feiertagen* startet die reguläre Führung jeweils um: 11:15 Uhr und um 14:15 Uhr.

Ein Gebäude der Beelitzer Heilstätten hat es zu einer besonderen Berühmtheit gebracht – die Chirurgie. Warum das so ist, was sich hier abspielte und welche Zukunft das Haus erwartet, erfahren Sie bei der einstündigen Tour: „Der Geist von Beelitz-Heilstätten“ – Führung durch die alte Chirurgie. Diese Führung ist nicht barrierefrei und unterliegt aus Versicherungsgründen einer Alterseinschränkung (Teilnahme erst ab 14 Jahren).

  • In den Ferien*, an Wochenenden sowie an Feiertagen* startet die reguläre Führung jeweils um: 13:15 Uhr  und um 16:15 Uhr

Hochspannend, unterhaltsam und vielfältig ist die geführte Tour: „Drei Gebäude – eine Führung“ – Beelitz Heilstätten, wie alles begann. Insbesondere für Fotofreunde und alle diejenigen, die etwas weiter hinter die Kulissen des Heilstättenalltags schauen möchten, ist diese Führung ein Schmeckerchen. Auch bei dieser einstündigen Führung erhalten Sie natürlich eine Vielzahl von Informationen zur Entwicklung des gesamten Heilstättengeländes von der Kaiserzeit bis heute auf unterhaltsame Weise vorgetragen. Diese Führung ist nicht barrierefrei und unterliegt aus Versicherungsgründen einer Alterseinschränkung (Teilnahme erst ab 14 Jahren).

  • In den Ferien*, an Wochenenden sowie an Feiertagen* startet die reguläre Führung jeweils um: 12:15 Uhr und um 15:15 Uhr

Hinweise:

  • Reservierungen zur Teilnahme an regulären, öffentlichen Führungen (vgl.o.) sind nicht möglich.
  • Wir empfehlen die Tickets ca. eine Stunde vor Start an der Tageskasse des Baumkronenpfades zu erwerben.
  • Alle regulären, öffentlichen Führungen starten am Treffpunkt vor der Tageskasse. Führungen für (Bus-)Reisegruppen starten am Pförtnerhaus.
  • Bitte achten Sie auf die tagesaktuellen Hinweise zu den Touren, auf den Infotafeln im Gelände.
  • Bei hohem Besucheraufkommen wird – nach Möglichkeit – durch Tourenaufstockung tagesaktuell reagiert.
  • Weiterführende Informationen unter: LINK
  • Thematische Sonderführungen z.B. Tunnelführungen, Baumführungen, Familien-Foto-Touren etc. werden separat angekündigt.
  • Immer zu den Terminen unserer abendlichen Sonderveranstaltungen bieten wir auch nächtliche Taschenlampenführungen an.

*der Länder Berlin und Brandenburg